Norwegen
Eine Durchsicht der Bilder des vergangenen Jahres lässt die Ereignisse auf einprägsame Weise Revue passieren. Im Frühjahr stand für Chelsea die Jugendanlageprüfung beim Gordon Setter Club als eine der Voraussetzungen für die Zuchttauglichkeit an. Zusätzlich zu mehreren Trainingswochenenden abolvierten wir eine Trainingswoche in Morxdorf, um schließlich in Kösching die Prüfung abzulegen. Neben der Freude über die bestandene Prüfung lagen erlebnisreiche Wochen hinter uns, die reich an Eindrücken und Erlebnissen rund um die Arbeit unserer wunderbaren Gordons waren. Dabei stellt einen Chelsea mit ihrem selbstbewussten, eigenständigen Charakter gelegentlich vor Herausforderungen. Die gemeinsame Arbeit schweißt aber ungemein zusammen.


Chelsea
Ein Höhepunkt des Jahres war für mich ein Fotoworkshop bei Manfred Delpho im Nationalpark Bayerischer Wald, bei dem es vorwiegend um die Tierfotografie ging. Randvoll mit Eindrücken und Speicherkarten kehrte ich nach Hause zurück. Die Sichtung der Ergebnisse im Anschluss machte die Freude noch größer.


Lebensraum
Über den Sommer steht wie immer die Gartenfotografie im Vordergrund. Ein besonderes Anliegen ist es uns, im Garten durch naturnahe Bewirtschaftung ohne Pestizide usw. einen nachhaltigen Lebensraum für Insekten und Vögel zu schaffen. Dies hat den besonderen Charme, dass man sich schon morgens vor der Arbeit mit der Kamera auf die Pirsch begeben kann.


Bounty und Chelsea
Im Herbst stand schließlich die zweite Prüfung für Chelsea an, die sie in Morxdorf mit 14 Punkten, sehr gut bestand. Im Oktober schließlich unternahmen wir eine wunderbare Seereise durch die norwegischen Fjorde, bei der ich die Kamera eigentlich gar nicht mehr aus der Hand legen konnte.

  • lieb_1
  • lieb_12
  • lieb_13
  • lieb_14
  • lieb_15
  • lieb_16
  • lieb_17
  • lieb_18
  • lieb_19
  • lieb_21
  • lieb_22
  • lieb_23
  • lieb_24
  • lieb_25
  • lieb_26
  • lieb_27
  • lieb_28
  • lieb_29
  • lieb_31
  • lieb_32
  • lieb_33
  • lieb_34
  • lieb_35
  • lieb_36
  • lieb_37
  • lieb_38
  • lieb_39
  • lieb_41
  • lieb_42
  • lieb_43
  • lieb_44
  • lieb_45
  • lieb_46
  • lieb_47
  • lieb_48
  • lieb_49
  • lieb_51
  • lieb_52
  • lieb_53
  • lieb_54



Wildkatze
Auch für das Jahr 2020 steht wieder ein neues Projekt in der Tierfotografie an. Hoffentlich geraten unsere Reisepläne nicht durch die momentan turbulenten Zeiten ins Wanken.


junger Gorilla
  • hoch_1
  • hoch_12
  • hoch_13

Bounty
Beim Durchsehen von Fotos wurde mir bewusst, wie sehr doch in diesem Winter Schnee und Kälte gefehlt haben. Die morgendliche Magie einer Winterlandschaft ist kaum zu übertreffen. Auch unsere Gordons lieben dieses Wetter. Wieviel schöner ist es auch, bei trockenem Frost mit einem sauberen Hund nach Hause zu kommen. Insofern bleibt die Hoffnung, dass der nächste Winter trotz Klimawandel seinem Namen etwas mehr gerecht wird.


Winter im Diemeltal
Der Durchzug der Kraniche und die Rückkehr der Störche haben gezeigt, dass schon alle Zeichen auf Frühling stehen. Bis dahin können wir uns noch ein wenig an den Winterfotos freuen, die Anfang 2017 entstanden sind.


Chelsea - hier in Szene gesetzt durch die Fotografin Nadine Priester

  • winter2020_1
  • winter2020_12
  • winter2020_13
  • winter2020_14
  • winter2020_15
  • winter2020_16
  • winter2020_17
  • winter2020_18


-alte Huteeichen nahe Beberbeck-

Welpe Gordonach Hunters
Vor einigen Tagen hatten wir Gelegenheit, Bountys Enkel zu besichtigen. Ihre Tochter Brave Heart's Beautiful Heather hat aktuell im Zwinger Gordonach Hunters von Familie Sippel neun wunderhübsche Welpen. Bei Dauerregen konnten wir die Süßen in ihren Indoor-Spielparadies erleben. Als nach anfänglicher Tobephase Ruhe in die kleine Meute einkehrte, konnte man die Typausprägung der kleinen Mäuse ausgiebig studieren. Alle Welpen sind bereits vergeben.


Hündin Gordonach Hunters

  • welpe_1
  • welpe_12
  • welpe_13
  • welpe_14
  • welpe_15
  • welpe_16
  • welpe_17
  • welpe_18
  • welpe_19
  • welpe_21
  • welpe_22
  • welpe_23



-dieser Blick bringt Eis zum Schmelzen-